Die Hexe und die Königskinder

Die Hexe und die Königskinder

Die Hexe und die Königskinder ist in der Märchensammlung  Deutsches Märchenbuch von Ludwig Bechstein zu finden. Es weist Ähnlichkeiten mit dem grimmschen Märchen Hänsel und Gretel auf. Bechsteins Märchen Der goldene Rehbock und Vom Knaben, der das Hexen lernen wollte passen thematisch auch dazu.

Wichtige Figuren im Märchen

Worum geht es im Märchen "Die Hexe und die Königskinder"

Es lebte einmal eine Hexe. Diese war überaus böse und trug ständig eine grüne Brille und ein rotes Kopftuch. Sie lebt mit ihrer Tochter Käthchen mitten im Walde und liebt es Zauberkräuter zu sammeln. Diese Kräuter kocht die Alte dann in ihrem Topf und verändert mit den Zaubertränken das Wetter. Unwetter, Hagel, Frost was auch immer sie mochte.

Die Hexe besitzt, wie alle Hexen, einen goldenen Zauberring  mit einem rot-glühenden Karfunkelstein. Dieser Ring macht sie so stark wie ein Riese und unsichtbar wann immer sie es wünscht. Außerdem verzaubert der Ring Mensch und Tier gleichermaßen. Nun könnte man denken, dass Käthchen auch böse sein müsste. Doch Käthchen ist ein gutes und liebes Kind und erträgt geduldig alle Grausamkeiten der Mutter.

»So schlimm und böse war die hässliche Alte, und da sie den ganzen Tag nichts tat, als zaubern und böse Ränke ersinnen, so lernte ihre Tochter Käthchen ihr unvermerkt einige Zauberstücklein ab«

Das garstige Weib treibt jedoch nicht nur ihr böses Spiel mit den Tieren des Waldes und Kätchen. Nein. Sie fängt kleine Kinder, verzaubert diese in Rehkitze und verkauft diese an Jäger. Ja, so böse war sie.

Eines Abends bringt das Weib wieder zwei Kinder mit, ein Mädchen und einen Jungen. Sperrte das Geschwisterpaar in den Schuppen und gab ihnen Hirschmilch und ein Stück Brot zu essen. Käthchen schleicht sich in der Dunkelheit zu den beiden und verspricht zu helfen.

Ob ihr das gelingt und wie eine Hirschfamilie bei der Rettung hilft, erfährst Du in der aktuellen Podcast-Folge. Viel Spaß!

Märchen Podcast auch auf YouTube​

Du hörst lieber Märchen auf YouTube? Kein Problem. Du findest „Die Hexe und die Königskinder“ und alle bisherigen Podcast Folgen als Video auf meinem YouTube-Kanal. Wenn Du magst, abonniere den Kanal und Du erhältst, jeden Samstag pünktlich ein neues Märchen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hast Du einen Wunsch oder möchtest mir etwas Spannendes erzählen? Dann schreibe mir doch eine E-Mail an anne(@)gutenachtsonnenschein.de.

Wenn Dir diese Podcast-Folge gefallen hat, freue ich mich, wenn Du sie teilst und Deinen Freunden davon erzählst! Wenn Du magst, spendiere mir doch einen Kaffee, dann kann ich noch viele weitere Märchen-Folgen für Dich erstellen.

Schlaf schön und träum was Schönes.

Deine Anne

PS: Du bist noch auf der Suche nach Deinem Lieblingsmärchen im Fernsehen und hättest gern eine Übersicht der Sendetermine? Dann findest Du hier eine Aufstellung der nächsten Märchen im TV.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Diese Märchen könnten Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar