Rapunzel

Rapunzel

Gebrüder Grimm, deutsche Sprachwissenschaftler und Volkskundler

Es war einmal ein Mann und eine Frau, die wünschten sich schon lange vergeblich ein Kind, endlich machte sich die Frau Hoffnung, der liebe Gott werde ihren Wunsch erfüllen. Die Leute hatte in ihrem Hinterhaus ein kleines Fenster, daraus konnte man in einen prächtigen Garten sehen, der voll der schönsten Blumen und Kräuter stand; (Rapunzel)

Willkommen zur vierten Podcast-Folge. Ich bin gespannt, was Du zu dieser Version des Märchens sagst. Viel Spaß beim Märchen vom Rapunzel.

Hier kannst Du das Märchen nachlesen. Brüder Grimm: die schönsten Kinder- und Hausmärchen – Kapitel 134

Hast Du auch einen Wunsch oder möchtest mir was Spannendes erzählen? Dann schreib mir doch eine E-Mail an anne@gutenachtsonnenschein.de.

Schlaf schön und träum was Schönes.
Deine Anne

PS: Falls Du noch auf der Suchen nach Deinem Lieblingsmärchen im TV bist und gern eine Übersicht der Sendetermine hättest, dann schau doch mal hier vorbei.