Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Gebrüder Grimm, deutsche Sprachwissenschaftler und Volkskundler

Es war einmal eine arme Frau, die gebar ein Söhnlein, und weil es eine Glückshaut umhatte, als es zur Welt kam, so ward ihm geweissagt, es werde im achtzehnten Jahr die Tochter des Königs zur Frau haben. …
(Der Teufel mit den drei goldenen Haaren)

Willkommen zur 12ten Podcast-Folge. Heute erzähle ich Dir wieder eines meiner Lieblingsmärchen.
Viel Spaß beim Märchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“!

Hier kannst Du das Märchen nachlesen. Brüder Grimm: Die schönsten Kinder- und Hausmärchen – Kapitel 171

Hast Du auch einen Wunsch oder möchtest mir was Spannendes erzählen? Dann schreib mir doch eine E-Mail an anne@gutenachtsonnenschein.de.

Schlaf schön und träum was Schönes.
Deine Anne

PS: Falls Du noch auf der Suchen nach Deinem Lieblingsmärchen im TV bist und gern eine Übersicht der Sendetermine hättest, dann schau doch mal hier vorbei.